dasbinich

Zurück

                                              

Name: Regina Bauer

geb. 5.6.1962 in Hamburg

Sternzeichen: Zwilling                                            

Haar und Augenfarbe:  braun

Familienstand: im zweiten Anlauf glücklich verheiratet seit 4.6.98     

Kinder: Hab es immerhin auf 4 gebracht. Bin also bestimmt nicht schuld am           Rentenloch.Nur was das Geschlecht anbetrifft ist es sehr einseitig ausgefallen, sehr zum Leidwesen meines geplagten Ehemannes. Es sind im folgendem:

Janina            geb. 19.7.86

Verena           geb. 26.8.88

Sabrina          geb. 27.4.90

Gina-Marie     geb. 20.9.99

 

Geschwister: Hartmut, geb. 1956, Angela, geb. 1967

Haustiere: Katze Samantha, Hund Jessy                

 

Beruf:Indusriekauffrau, z.Zt. Tagesmutter  und Hausfrau     

Hobbys: lesen, PC,Flohmärkte, Kino,kochen, backen

Was ich mag: Meine Familie, die Sonne, Meer, Freunde, Tiere, Frieden,Schokolade, Ohnsorg-Theater, Milch,Cola,                            

Was ich nicht mag: Streit, Krieg, Regen, Neid, Tod, bügeln, Fenster putzen, schlechte Laune, blöde Nachbarn .

Lieblingsschauspieler: Heinz Rühmann, Henry Vahl

Lieblingsschauspielerin: Evelyn Hamann, Heidi Kabel

Lieblingssängerin: Nicole, Claudia Jung

Lieblingssänger: Wolfgang Petry, Matthias Reim, Phill Collins

Lieblingsbuch: "Zwei Frauen" von Diana Beate Hellmann

Lieblingsfilme: Feuerzangenbowle, Pretty Woman

Lieblingsserie: Ein Herz und eine Seele, Hinter Gittern, Lindenstraße

 

Lebenslauf                                              

Ich bin im Juni des Jahres 1962 in Hamburg als 2. Kind meiner Eltern zur Welt gekommen.Nachdem ich durch anhaltendes Schreien und sonstiges Nerven genug auf mich aufmerksam gemacht hatte, steckte man mich 1968 kurzerhand in die Schule, wo ich 10 Jahre verblieb. Nach einer kurzen Stippvisite auf dem Gymnasium kehrte ich wieder auf die Realschule zurück, natürlich nur, weil ich meine alten Schulkameraden einfach zu sehr vermisste *g* Nach erfolgreichem Realschulabschluß absolvierte ich eine Lehre als Industriekauffrau bei der Firma BASF. Nachdem ich damit fertig war, wechselte ich aber zu einer Krankenkasse, da die Verdienstmöglichkeiten dort besser waren.

1982 heiratete ich meinen ersten Mann und bekam in den folgenden Jahren meine 3 großen Töchter. Meinen Beruf gab ich in dieser Zeit auf, denn 3 kleine Zwerge halten einen ganz schön auf Trab. Mein Mann konnte mir auch nicht viel helfen, denn er machte sich zu der Zeit selbstständig und arbeitete fast rund um die Uhr. Leider haben wir uns dadurch auseinandergelebt, so daß 1993 die Trennung erfolgte. Da saß ich nun allein mit meinen 3 Kids (damals 7,5,3) und dachte die Welt geht unter. Aus der Obhut meiner Eltern gleich mit meinem Mann zusammengezogen war ich eigentlich nie auf mich selbst gestellt. Aber nachdem die erste Panik vorrüber war merkte ich, das mehr in mir steckt als ich dachte und ich kam prima zurecht. Nur meine handwerklichen Fähigkeiten sind immer noch nicht so dolle, aber da hatte ich zum Glück meinen Vati und auch mein Ex-Mann half oft.

1997 machte ich einen PC-kurs um wieder in meinen Beruf einsteigen zu können. Nach erfolgreichem Abschluß fand ich auch eine Teilzeitstelle in einem Bestattungsinstitut. Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ich habe mich dort wohlgefühlt. Diese Arbeit hat mich auch zu meiner Trostseite inspiriert.

1997 lernte ich auch meinen 2. Mann kennen und 1998 war die Hochzeit. Noch ein Jahr später kam unsere Tochter Gina-Marie auf die Welt. Nun habe ich also wieder so einen kleinen Geist und da es mit der Arbeit schwierig wurde, bin ich  zur Zeit zuhause und betreue als Tagesmutter andere Kinder. Diese Arbeit macht mir viel Spaß, wenn es auch oft anstrengend ist.Zum Glück habe ich genug Platz dafür, da wir im Jahre  2001 mein Elternhaus übernehmen durften. Hier fühlen wir uns sehr wohl.

 

 



Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!